deutschejournalistenakademie

Anmeldung zum Fernlehrgang Public Relations

Bitte den Kursstart eintragen, für den Sie sich beworben haben.
Grundlage der Teilnahme ist die Lehrgangs- und Prüfungsordnung in der aktuell geltenden Fassung. Ich erfülle die in § 2 der Lehrgangs- und Prüfungsordnung genannten Zulassungsvoraussetzungen. Gerichtsstand ist das Gericht, in dessen Bezirk ich meinen Wohnsitz habe. Mit der Anmeldung gebe ich die Erlaubnis, dass meine personenbezogenen Daten von der DFJV Bildungsgesellschaft mbH ausschließlich für die Abwicklung des Fernstudiums und damit verbundene Prozesse gespeichert und bearbeitet werden und ich mit Zunamen, Vorname, Ort, gewähltem Lehrgang und Status (Teilnehmende/Absolvent/in) in den passwortgeschützten Teilnehmerbereich des Online-Campus eingestellt werde.

Meine persönlichen Daten

Wird für Ihren Login zum Online-Campus verwendet.

Lehrgangsgebühren

Der Zahlungsmodus ist von der Lehrgangsdauer unabhängig. Die erste Rate ist erst fällig nach Erhalt des ersten Studienmaterials und nachdem die Widerrufsfrist von 14 Tagen verstrichen ist. Die Raten sind jeweils zahlbar zum Monatsersten. Sie erhalten eine Lehrgangsgebührenrechnung mit einer Aufstellung der monatlichen Raten. Für jede Mahnung werden 3,00 Euro berechnet. Bei erfolglosem Abbuchen im Lastschriftverfahren berechnen wir Ihnen die Gebühren der Bank weiter.
Die digitalen Skripte sind aus urheberrechtlichen Gründen nicht selbst ausdruckbar!
Der Lehrgang kann ohne Angaben von Gründen erstmals zum Ablauf des ersten Halbjahres (Mindestlaufzeit) nach Beginn mit einer Frist von sechs Wochen gekündigt werden. Nach Ablauf des ersten Halbjahres kann der Lehrgang jederzeit mit einer Frist von drei Monaten gekündigt werden. Die Kündigung muss in Textform erfolgen. Das Recht der DFJV Bildungsgesellschaft mbH und des Teilnehmers, das Vertragsverhältnis jederzeit aus wichtigem Grund zu kündigen, bleibt unberührt.
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, das Fernlehrmaterial in Besitz genommen bzw. Zugang dazu erhalten hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (DFJV Bildungsgesellschaft mbH, Karmeliterweg 84, 13465 Berlin, E-Mail: kontakt@djamail.de, Telefon: 030 / 81 00 36 887, Fax: 030 / 81 00 36 889) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder per E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Widerrufsfolgen: Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir das selbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Ich bestätige hiermit die Richtigkeit der vorangegangenen Angaben.